Klicken Sie in das Kästchen neben der gewünschten Veranstaltung, um die Veranstaltung zur Reservierungsliste hinzuzufügen.

STEFAN DANZIGER
Dann isset halt so!

25.09.202020:15 UhrTicket: 18,00 €Ticket ermäßigt: 15,00 €
Ort: Bockshorn 

Stefan Danziger ist der junge Mann mit Schnurrbart, Schiebermütze und Holzfällerhemd. Wie einst Heinrich Zille mit Stift und Feder, seziert und präsentiert Danziger verbal aufs Amüsanteste die Skurrilitäten des Alltags seiner Wahlheimat Berlin.

Geboren in der DDR, aufgewachsen in der Sowjetunion. Nach der Wende kam er in den Westen und landete in Berlin Wedding. Als Stadtführer erlernte er auf den Straßen Berlins seinen Stil und entdeckte seine Gabe, Menschen stundenlang mit deutsch-deutscher Geschichte zu unterhalten. Seine ersten komödiantischen Sporen verdiente er sich daher quasi nebenbei als Stadtführer oder wie es amtlich heißt „Stadtbilderklärer“.

Dann isset halt so”, heißt sein neues Programm.
Manchmal ändern sich die Dinge im Leben so, dass man feststellen muss, dass man selbst gar nicht so wichtig ist.

Und das ist für Stefan Danziger ein befreiendes Gefühl. Er nimmt sich und seine Bedeutungslosigkeit auf die Schippe. Angefangen bei ganz persönlichen, alltäglichen Dingen bis hin zu weltgeschichtlichen Ereignissen, die vielleicht nur durch Scheitern möglich wurden. Stefan Danziger zeigt auf, dass Misslungenes allemal witzig ist.


EMPFEHLEN

25.09.202020:15 UhrTicket: 18,00 €Ticket ermäßigt: 15,00 €
Ort: Bockshorn 
ZURÜCK ZUR RESERVIERUNG

Künstler

STEFAN DANZIGER

INTERNET


Externe Veranstaltungen:
LISA ECKHART
"Die Vorteile des Lasters"
Do. 10. September 2020
20:00 Uhr
Mainfrankensäle Veitshöchheim
URBAN PRIOL
"TILT! Der Jahresrückblick"
Mi. 02. Dezember 2020
20:00 Uhr
Mainfrankensäle Veitshöchheim
MAX UTHOFF
"Moskauer Hunde"
Do. 10. Dezember 2020
20:00 Uhr
Mainfrankensäle Veitshöchheim
Tickethotline 
für alle externen Veranstaltungen:

Tel. (09 31) 37 23 98
Touristinformation & Ticketservice
im Haus zum Falken, Würzburg

Für die Vorstellungen in der
Mainfrankensäle Veitshöchheim
auch unter:
Tel. (09 31) 780 900-28
Tourist-Information Veitshöchheim

sowie bei allen bekannten
Vorverkaufstellen