Klicken Sie in das Kästchen neben der gewünschten Veranstaltung, um die Veranstaltung zur Reservierungsliste hinzuzufügen.

NIKITA MILLER
Auf dem Weg ein Mann zu werden

14.02.202020:15 UhrTicket: ab 18,00 €Ticket ermäßigt: ab 15,00 €
Ort: Bockshorn 

Karten kaufen für den 14.02.

Nikita Miller bezeichnet sich selbst als comedic Storyteller. Seine Erzählungen porträtieren Nikitas Jugend, gefärbt von russischen Einflüssen und zahlreichen unfassbaren Erlebnissen. 
Seine Reise begann nach seinem ersten Studium im Bereich Informatik. „Das macht mir keinen Spaß, ich kann’s eh nicht.“, sprach er und machte sich auf den Weg ein Mann zu werden. Besser gesagt: Auf den Weg seine Bestimmung zu finden. Er begab sich auf Umwege, schnupperte in den Arbeitsalltag eines Umzughelfers, Türstehers und Bandarbeiters, erzielte Erfolge als Kampfsportler, verkaufte Schmuck aus dem Kofferraum, absolvierte ein zweites Studium in den Bereichen Philosophie und Rhetorik. 

In seinem Programm "Auf dem Weg ein Man zu werden" geht es um seine kasachischen Wurzeln, seine russische Clique in seiner schwäbischen Heimat. Über die Erziehungsmethoden eines russischen Vaters. Und darüber, wie erschlagen er war, als er und seine Kumpels zum ersten Mal ein Pornoheft sahen. Er macht kein Stand-Up, allein schon deswegen nicht, weil er während seiner Performance sitzt. Wenn er beginnt, seine erste Geschichte auf der Bühne zu erzählen, stehend, mehr als zwei Meter groß, Haare so lang wie ein Streichholzkopf und durchtrainiert wie ein Mönch der Shaolin, ist man froh, wenn er sich setzt, damit er keine Schneise schlägt, falls er mal ins Publikum fällt. 

Es gibt Comedians, bei denen man schon bei der ersten Begegnung merkt, dass sie einem gefehlt haben. Nikita Miller ist so einer. Und er hat sich auf den Weg gemacht. Und wenn so einer losgeht, dann kommt er auch an! Wo immer das sein mag.

"Authentisch und charismatisch, komisch und spannend, philosophisch und hintergründig (...) Ein Könner - ein junger alter Meister der Erzählkunst, die er neu aufleben lässt." Jury des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreises 2019

Ermäßigung für Schüler, Studenten, Azubis, Schwerbehinderte ab 60 %, Begleitperson bei "B" und Mitglieder des Fördervereins.
Die entsprechenden Ausweise sind an der Kasse bzw. beim Einlass unaufgefordert vorzulegen.

TICKETS ONLINE KAUFEN BEI AD-TICKET

EMPFEHLEN

Tickets erhältlich:

  • Bockshorn (0931-4606066)
  • Falkenhaus (0931-372398)

14.02.202020:15 UhrTicket: ab 18,00 €Ticket ermäßigt: ab 15,00 €
Ort: Bockshorn 
ZURÜCK ZUR RESERVIERUNG

Künstler

NIKITA MILLER

INTERNET


Externe Veranstaltungen:
ALAIN FREI
"Grenzenlos"
Sa. 25. April 2020
20:00 Uhr
Mainfrankensäle Veitshöchheim
Tickethotline 
für alle externen Veranstaltungen:

Tel. (09 31) 37 23 98
Touristinformation & Ticketservice
im Haus zum Falken, Würzburg

Für die Vorstellungen in der
Mainfrankensäle Veitshöchheim
auch unter:
Tel. (09 31) 780 900-25 oder -26
Touristik GmbH im Würzburger Land

sowie bei allen bekannten
Vorverkaufstellen