OLAF BOSSI

Mo, 27.03.2017, 20:15 Uhr: Glücklich wie ein Klaus

im Bockshorn


In seinem Programm „Glücklich wie ein Klaus“, einer Mischung aus Familienwahnsinn und Gesellschaftskabarett, geht Olaf Bossi dahin wo es weh tut. 
Eigentlich will er ja ”nur“ eine gerechte Welt, alles richtig machen und glücklich sein – irgendwie ”ankommen“. 

AXEL PÄTZ

Fr, 31.03.2017, 20:15 Uhr: Realipätztheorie

im Bockshorn


In seinem vierten Soloprogramm Realipätztheorie stellt sich Tastenkabarettist Axel Pätz wieder den drängenden Fragen unserer Zeit und seziert die Mysterien des Alltags. Mit schneidendem Witz und intelligenten Chansons - feinsinnig, böse, satirisch. Axel Pätz treibt im Kleinen wie im Großen die Erkenntnislust auf die Spitze des Eisbergs.

MÄC HÄRDER

Sa, 01.04.2017, 20:15 Uhr: Viva la Heimat

im Bockshorn


Ein echter Franke muss den Begriff „Heimat“ mit Leben füllen.
Mäc Härder passt genau für diese Aufgabe: Er stammt aus Unterfranken, lebt in Oberfranken und hat Freunde in Mittelfranken. Letzteres ist schwer, aber möglich.
In seinem aktuellen Bühnenprogramm „Viva la Heimat“ zeigt er, wie Franken wirklich ist, wie Bayern gern wäre und wie Deutschland nie sein wird.

LUISE KINSEHER

Do, 06.04.2017, 20:15 Uhr: Ruhe bewahren - endgültig letztmals im Bockshorn

im Bockshorn


In einem fulminanten Figurenszenario spielt sich die vielfach preisgekrönte Kabarettistin und Nockherberg Bavaria Luise Kinseher in die Herzen des Publikums.  ‐  Und zwar exakt solange, bis die Zeit tatsächlich stehen bleibt. Wenigstens für einen Augenblick! 

UNDUZO

Fr, 07.04.2017, 20:15 Uhr: Und du so...?!

im Bockshorn


Das Freiburger A-Cappella-Quintett Unduzo präsentiert Songs aus Pop, Rock und Jazz mit gesanglicher Virtuosität und spürbarer Freude an der Musik. Unduzo singen über alltägliche Themen, Absurditäten des Alltags und zwischenmenschliche Missverständnisse. 
Augenzwinkernd verarbeiten sie Abwegiges und Absonderliches, Amüsantes und Provokantes zu einem vergnüglichen Rundumschlag. 

MAXI SCHAFROTH

Sa, 08.04.2017, 20:15 Uhr: Faszination Bayern

im Bockshorn


Nach seinem ersten Soloprogramm „Faszination Allgäu" setzt der Kabarettist Maxi Schafroth seine bizarre Beobachtungsreise nahtlos fort. Schafroth macht umwerfendes Kabarett, immer unterlegt mit dem schnarrenden Charme seines Allgäuer Akzents.

Öffnungszeiten 
Bockshorn-Kartenbüro:

Di. - Sa.   10:00 - 13:00 Uhr

an Vorstellungstagen zusätzlich 
von 17:00 - 20:00 Uhr

Tickets & Gutscheine erhalten Sie 
auch beim Ticketservice in der Tourist-Information im Falkenhaus Würzburg 
(Tel. 09 31 - 37 23 98)

Print@Home: Tickets per Email sofort erhalten und selbst ausdrucken; oder per Postversand bestellen.
Zahlung via Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung oder Lastschrift.

Externe
Veranstaltungen:

CLAUS VON WAGNER
"Theorie der feinen Menschen"
Fr. 26. Mai '17 - 20:00 Uhr
Mainfrankensäle Veitshöchheim

FLORIAN SCHROEDER
"Ausnahmezustand"
Fr. 6. Okt. '17 - 20:00 Uhr
Mainfrankensäle Veitshöchheim

BODO WARTKE
"Was, wenn doch?"
Sa. 2. Dez. '17 - 20:00 Uhr
Congress Centrum Würzburg

MAX UTHOFF
"Gegendarstellung"
Sa. 16. Dez. '17 - 20:00 Uhr
Mainfrankensäle Veitshöchheim

Tickethotline
für alle externen Veranstaltungen:

Tel. (09 31) 37 23 98
Touristinformation & Ticketservice
im Haus zum Falken, Würzburg

Für die Vorstellungen in der
Mainfrankensäle Veitshöchheim
auch unter:
Tel. (09 31) 780 900-25 oder -26
Touristik GmbH im Würzburger Land

sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen






Alle Termine finden Sie unter: SPIELPLAN

Wir unterstützen die